Skip to main content

Menschenkette für Demokratie in Kleve

Liebe Genossinnen  und Genossen,

ein Zeichen setzen, für Demokratie und gegen rechte Gewalt, das können wir wieder gemeinsam mit unseren Genossinnen und Genossen aus dem Kreis Kleve.

image005

Am 24. März 2024 wird in Kleve eine Menschenkette gegen Rechts organisiert. Parteien, Kirchen, Gewerkschaften und Vereine rufen tausende Bürger dazu auf, an dieser solidarischen Aktion für Frieden, Freiheit und Demokratie teilzunehmen. Die Menschenkette erstreckt sich über mehr als 2.000 Meter, beginnend am Parkplatz am Spoykanal/Hochschule und verläuft von der Unterstadt in Kellen bis zur Hagschen Poort in der Klever Oberstadt. Der Start der Aktion wird von einer Einführung in den Ablauf und einer Rede des Bürgermeisters der Stadt Kleve, Herrn Wolfgang Gebing, begleitet. Die Aktion soll um kurz nach 16 Uhr enden, ohne eine Abschlusskundgebung.

Hoffen wir das auch diesmal die Teilnehmerzahl die Erwartungen übersteigen wird.

  • Aufrufe: 245