Klaus-Dieter

  • Erhaltung und Optimierung der medizinischen Versorgung vor Ort
  • Schaffung von bezahlbarem angemessenen Wohnraum, vor allem für Menschen mit geringem Einkommen
  • Sanierung der Radwege, Ausbau eines intakten Radwegenetzes mit Ladestationen für E-bikes
  • Erhaltung einer lebendigen Innenstadt und Stärkung des örtlichen Einzelhandels
  • Entwicklung einer Verkehrs- und Parkleitplanung

Klaus-Dieter Nikutowski

70 Jahre

Kaufmann i.R.

Buchenstrasse 23

47574 Goch

Telefon: 0170 8072333

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Listenpalatz 1 Wahlbezirk 18 (St. Martin Hauptschule I)


 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich möchte, dass Gocher Politik für jeden durchschaubar und nachvollziehbar wird.

Ich möchte mich für eine Neuausrichtung und Neustrukturierung der Wirtschaftsförderung in Goch einsetzen.

Neben der Ansiedlung neuer Unternehmen sollen Unterstützung- und Beratungsleistungen für „Start-Ups“ vorgenommen werden. Durch gezielte Bestandspflege muss sichergestellt werden, dass unsere Mittelständischen Industrie-, Handwerks und Dienstleistungsunternehmen in Goch angesiedelt bleiben und sich ihren Bedürfnissen entsprechend entwickeln können. Dort gibt es die meisten Ausbildungs- und Arbeitsplätze. Deren Schaffung und Erhalt gilt mein Engagement. Damit Goch eine Stadt mit Zukunft bleibt!

Ich werde mich dafür einsetzen, dass die Interessen Pfalzdorfs stärker berücksichtigt werden, damit Pfalzdorf auch künftig ein liebens- und lebenswerter Ortsteil bleibt.

Ich möchte, gemeinsam mit Ihnen, die Politik in unserer Stadt gestalten!